×


Damit dieses Internetportal ordnungsgemäß funktioniert, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen sie dem zu. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Auf dem Weg zur Quelle des Dnjestr in den ukrainischen Karpaten

Mitfahren kann jeder mit eigenem 4x4


Unser reiches Angebot an Wochenendausfahrten und Kurzreisen für 4x4 Geländewagen und manchmal auch SUV finden sie unter dem Titel Kleine Fluchten.  Wer unser Angebot zumeist zweiwöchiger Sommerreisen unter dem Titel  Grosse Freiheit durchblättert, der wird sich mit Reisefieber infizieren. Und wer in unserem Reisekalender keinen passenden Termin findet, der sollte uns einfach schreiben. Viele unserer Touren und Reisen lassen sich auch zu anderen Terminen, oder als Individualreise durchführen. Wer trotzdem alleine fahren will, geführt und begleitet, oder für  Freundeskreise, Klubs und Firmen, kurz für "Gruppen" ab 3 Teilnehmerfahrzeugen  beschreiben wir dies unter dem Titel OffroadPRIVAT. Bilder und kleine Filme auf  youtube geben  einen ersten Eindruck unserer Reisen und Touren. Mit Texten und Reisebeschreibungen versuchen wir alle Fragen zu beantworten. Sollten trotzdem Fragen offen bleiben, zögern sie nicht und schreiben sie uns, oder greifen sie zum Telefon.


Wie wir reisen

Jede Reise ist anders - Offroad Abenteuer im polnischen outback

Am Anfang stand unsere Lust zu reisen, dann waren da unbekannte Wege in Feld und Flur, die vielleicht irgendwohin führten, dann war da ein alter Patrol und dann war es nur noch eine Frage von Neugier und Zeit. 

Fahrspaß und Neugier

Wir organisieren Touren und Reisen durch Wald und Flur. Der Weg ist das Ziel zur Entdeckung unbekannter Landschaften, abseits der Touristenrouten. Gerne nutzen wir Vorhandenes, einen Holzrückeweg, eine Panzerstrecke oder längst vergessene Postkutschenwege. Viele Stimmen sagen:  "Alleine wären wir wohl doch an manch schöner Ecke vorbeigefahren", oder: "Ich konnte es richtig genießen, nicht selbst den Weg suchen zu müssen, einfach die Seele baumeln zu lassen"... Aber Bilder sagen mehr als tausend Worte:


Reisen in kleinen Gruppen

Wir können es uns garnicht anders denken, als in kleinsten Gruppen zu reisen, mit maximal 7 Teilnehmerfahrzeugen, also kaum mehr als 14 Teilnehmern. So können wir ein Land als Gast, nicht als Eindringling erfahren. Wir können teilhaben am Alltag der Menschen, eintauchen in ihre Kultur und die Schönheiten der Natur behutsam entdecken.

Ob Kurzreise oder große Sommertour, offroad reisen wir in kleinen GruppenIn kleinen Gruppen reisen, bedeutet auch Zeit zu haben für die Attraktionen neben der Strecke

Das Leben erfahren

In kleinen Gruppen erleben wir einfach mehr. Wir begegnen den Menschen, kaufen wie diese im Dorfladen ein;  kommen ins Gespräch mit dem Förster im polnischen Wald; dem Hirten in den Karpaten; dem Bauern in den moldawischen Steppen. Wir speisen zusammen mit der Gastgeberfamilie, oder lernen, wenn es sein muß, die Ziege zu melken.  Wir, ihre Scouts, sind immer für Sie da und helfen über die ersten Sprachbarrieren hinweg. Der Rest geht dann meist wie von alleine.Offroader helfen den Hirten beim Umsetzen einer HütteMit Bergegurten und Winde konnten wir diesen Hirten in den Karpaten helfen ihre Hütte umzusetzen

Natur entdecken - Natur erhalten

Der "nahe Osten" Deutschlands, das Nachbarland Polen und viele Ecken des östlichen Europas zählen zu den noch vielfältigen Naturlandschaften unseres Kontinents und zu mancher Jahreszeit fühlt man sich hier, wie mitten in der Wildnis. In kleinen Gruppen haben wir eine Chance, die Natur zu erleben. Sei es die freilebenden Wisente, zwei Stunden östlich Berlins, die Seeadler am Haff oder aber eine wunderschöne Blumenwiese in den Karpaten. Sie werden staunen, wieviele Ihrer Urlaubsfotos ganz ohne Auto sein werden. Deshalb denken wir daran, daß jede Brachfläche, jede Sumpflandschaft und jeder Wald ein Lebensraum ist. Lebensraum für oftmals selten gewordene Pflanzen und Tiere ohne die unsere Welt ein ganzes Stück ärmer wäre. Sie zu achten und zu erhalten ist für uns Off-Roader oberstes Gebot. Wir sind Gäste in den Räumen der Natur und als Gäste achten wir die Gebote der Gastfreundschaft.

Wisente in freier Natur ein seltener Anblick, selbst auf unseren TourenDie anwesenden Biologen bringen uns zur Herde der freilebenden Wisente bei Drawsko Pomorski

Familienfreundlich reisen

Alle unsere Offroadtouren, die Sommerreisen, wie auch die Wochenenden und Kurzreisen sind Kinder tauglich. Wir reisen in kleinsten Gruppen von oft viel weniger als sieben Teilnehmerfahrzeugen. Und so können wir jederzeit auf die ganz besonderen Interessen der "Kinderwagen" eingehen. Wir Scouts haben ein offenes Ohr für jedes Anliegen und gestalten den Reiseablauf flexibel. Offroadspass für die ganze Familie eben.

Familienfreundlich bedeutet natürlich ebenso, dass ihr vierbeiniger Freund gerne gesehen ist. Hier mag allerdings die eine oder andere Pension anders entscheiden, oder einen zusätzlichen Obulus erheben. Auf alle Fälle sollten sie uns vorher Bescheid geben und ihr Hund muss über gültige, europäische Papiere verfügen. Wettlauf_im_Sandkasten_für_kleine_und_große_Jungs
Kinder sind immer willkommen auf unseren Reisen und Offroadtouren, nicht nur im Sandkasten


Wir nehmen uns Zeit

Das 4x4eastward Team ist Teil der ganzen Gruppe. Gerne stehen wir Ihnen zur Seite, wenn es gilt unbekannte Hindernisse zu erfahren. Und wir haben immer ein offenes Ohr für Sie. Zwischendurch genauso wie beim gemeinsamen Essen in der Pension, oder beim abendlichen Tee im Biwak, immer findet sich die Zeit ganz entspannt auf Ihre Fragen einzugehen, und Erlebtes noch durch ergänzende Erzählungen zu vertiefen. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um Ihre Wünsche zwischendurch und versuchen Ihre Anregungen in das Programm aufzunehmen. Wir reisen, aber wir hetzen nicht. Die Zeit für einen Fotostopp, einen Kaffee zwischendurch oder auch für eine kleine Auszeit findet sich immer. Und da wir schon so lange reisen, finden wir auch Antworten die in keinem Reiseführer stehen.

Wir_nehmen_uns_Zeit_für_sieZeit ist immer für Anregungen und Fragen auf allen unseren Reisen


Sozial verantwortlich reisen

Bei unseren Pensionsreisen achten wir darauf, daß Sie in kleinen, landestypischen Häusern wohnen. Oft werden diese Pensionen oder Hotels als Familienbetrieb geführt und servieren uns eine wunderbare, regionale Küche. Zudem stellen wir so sicher, daß Ihr Geld direkt bei den Menschen vor Ort ankommt. Aus diesem Grunde planen wir auch bei allen Selbstversorger-Reisen genug Zeit für den Einkauf auf dem Markt oder im kleinen Dorfladen ein. Und nicht selten biwakieren wir mit der ganzen Kleingruppe direkt auf dem Hof eines freundlichen Bauern. Ihnen gibt dies Einblick in den Alltag der Menschen und zahlreiche Gelegenheiten neue Kulturen zu erleben.

Familiengeführte Pensionen, gastfreundlich und oft ein kulinarisches Erlebnis
Familiär, gemütlich und gastfreundlich sind die Pensionen die wir gerne nutzen


Offroad auch mit Handicap


Unsere Offroad Touren und selbst einige der Reisen sind so organisierbar, daß sie für Rollifahrer und Menschen mit anderen Handicaps zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Das Bison-Biber-Bunker Wochenende, aber auch die Edle Steine & Vulkane Tour haben wir in der Vergangenheit für und mit Rollstuhlfahrern und ihren Begleitpersonen durchgeführt. Informieren Sie uns bitte vorab, dann können wir fast jede Tour auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen abstimmen. Haben sie in unserem Reisekalender eine passende Reise gefunden,  so helfen wir ihnen gerne weiter. Schreiben sie uns ihre Wünsche gleich von hier aus: E-mail

Offroaderlebnis_individuell_angepasst_auch_für_Rollstuhlfahrer
Edle Steine klopfen geht wohl nicht, aber dabei sein das lässt sich einrichten auch im Rolli

4x4eastward - Reisen die sie nicht verpassen sollten

Sommerliche Offroadreisen mit Biwak in der Natur

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen Eindrücke aus vergangenen Reisen

Kleine Fluchten

"Wenn die Väter mit den Söhnen" zeigt ein typisches Wochenende im Nordwesten Polens. Zwar war diese Reise etwas länger als bei den Bison-Biber-Abenteuertouren, aber die sind keineswegs langweiliger

Zur Reisebeschreibung

NAToUR

Ein Film ganz ohne Autos. Erleben, was links udn rechts geschieht, aussteigen, zuhören...
So wie hier erlebt sind alle unsere Touren zu den Perlen der Natur.

Zur Reisebeschreibung

OffroadPRIVAT

Ein paar Freunde und ihre Autos, eine paar Tage Zeit und dann kann es auch schon losgehen. Wir freuen uns immer auf Gleichgesinnte, die ihren Urlaub in unsere Hände legen.

Zur Reisebeschreibung